Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: MS Rüstersiel

Mehrzweckschiff
Mehrzweckschiff
Schiffsdaten
Bauwerft: DJW/Berlin
MS Rüstersiel
Baujahr 1988
Schiffsname Rüstersiel
Rufzeichen DBPN
Besatzung (Stamm-Crew): 3 Personen
Länge über Alles: 33,70 m
Breite über Alles: 6,70 m
Tiefgang (max.): 1,80 m
Vermessung: 173 BRZ
Einsatzgeschwindigkeit: 12,9 Kn
Maschinenleistung: 2x257=514 kW
Besondere Einrichtungen: Schleppkran, Bordkran
1,4t bei 7 m Ausladung,
Wasser- und Brennstoff-
übergabeeinrichtung,
Bugstrahlruder
DSB Schlauchboot (25PS)
Aufgaben

Die Aufgaben der MS "Rüstersiel" ist die Versorgung der feststehenden Seezeichen, Leuchttürme und der Insel Minsener Oog.

MS "Rüstersiel" beim Auslaufen

MS  Rüstersiel

Übergabe von Versorgungsgüter zur MS "Rüstersiel"

MS  Rüstersiel

Ein Blick vom LT Arngast auf die MS "Rüstersiel"

MS  Rüstersiel