Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Verkehrszentrale

Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes ist gemäß Seeaufgabengesetz verantwortlich für die Sicherheit und Leichtigkeit des Schiffsverkehrs sowie für die Verhütung von Gefahren und schädlichen Umwelteinwirkungen, die von der Schifffahrt ausgehen. Zur Wahrnehmung dieser Aufgaben dienen neben den konventionellen visuellen Navigationshilfen, wie Tonnen und Leuchtfeuer, Verkehrssicherungssysteme (engl.: "Vessel Traffic Services - VTS"), die aus Radaranlagen (unbemannt betriebene Außenstationen) und Verkehrszentralen bestehen.

An den Arbeitsplätzen der Verkehrszentrale mit ihren Bedienungselementen und Sichtgeräten als Mensch-Maschine-Schnittstelle stehen folgende Ausrüstungen und Systemleistungen zur Verfügung:

Bildschirmarbeitsplatz in der Verkehrszentrale

 

 

 

 

 

Raum in der Verkehrszentrale

Die Verkehrszentrale des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes Wilhelmshaven stellt eine lückenlose Erfassung des von ihr zu überwachenden Schiffsverkehrs sicher. Sie ist uneingeschränkt, d.h. im 24-Stunden-Betrieb mit einem vier Mann starken Team pro Schicht besetzt.

Fünf Radarstationen (RS) übertragen die Radarbilder der einzelnen Revierabschnitte per Richtfunk über den Funkturm in die Verkehrszentrale. Dort wird auf Grundlage einer Radar- und Schiffsdatenverarbeitung ein fortlaufend aktualisiertes Verkehrslagebild erzeugt, anhand dessen Verkehrsabläufe geplant sowie Kollisionen und Strandungen vermieden werden können.


Die Verkehrszentrale Wilhelmshaven, von der aus die Verkehrssicherungssysteme Jade und Deutsche Bucht betrieben werden, zählt mit ihren funkortungs- und nachrichtenrechnischen Einrichtungen zusammen mit den gleichwertigen technischen Ausstattungen an Elbe und Weser zu den weltweit führenden Verkehrssicherungssystemen und erfüllt die hohen Ansprüche an einen sicheren, flüssigen und damit wirtschaftlichen Verkehrsablauf.


Aufgaben der Verkehrszentrale Wilhelmshaven

- Verkehrsinformationen und Lagemeldungen
- Verkehrs- und Revierüberwachung
- Verkehrsregelung
- Navigationsunterstützung

Ansprechpartner:
Dietmar Szech
Leiter der Verkehrszentrale Wilhelmshaven
Tel.: 04421/489-280
E-Mail: Dietmar.Szech@wsv.bund.de