Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Radarkette und ihre -anlagen

Radarkette
Bereits seit mehr als 30 Jahren wird das Verkehrssicherungssystem (VSS) Jade zum Nutzen der Schifffahrt, der sicheren Führung der Schiffe mit Information, Beratung der Schiffe eingesetzt und betrieben.

Mitte der 80ger Jahre wurde die Weitbereichs- Radaranlage Helgoland und damit das Verkehrssicherungssystem Deutsche Bucht in Betrieb genommen.

Die an den fünf Radarstationen (Helgoland, Minsener Oog, Hooksielplate und Tossens) gewonnenen Radarbilder werden zur Verkehrszentrale nach Wilhelmshaven übertragen.


Radaranlage:

Empfangsanlage

Gedoppelte Sende- und Empfangsanlage

Wartungsarbeit

Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Sende-/Empfangsanlage

 


  Helgoland Wangerooge Minsener Oog Hooksielplate Tossens
Radarerfassung, Ø in km 96 48 24 24 24
Betriebsfrequenzen, in MHz f1 f1 8905,00
9091,67
8851,67
9038,33
9011,67
9198,33
8878,33
9065,00
8931,67
9118,33
PRF in Hz 2400 4800 2400 2400 2400
Impulsdauer in ns 500 250 100 100 100
Sendeimpulsleistung in kW 150 60 30 30 30

Radarantenne:

Radar- und Peilerstation Hooksielplate

Radar- und Peilerstation Hooksielplate

Wartungsarbeiten an der Antenne

Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an der Radarantenne


  Helgoland Wangerooge Minsener Oog Hooksielplate Tossens
Typ Array Array Array Array Array
Länge in Meter 7,1 7,1 7,1 7,1 7,1
Höhe über NN in Meter 88 30 32 32 33
Umdrehungen/min 8,8 17,6 17,6 17,6 17,6
Horizontale Bündelung <0,35° <0,35° <0,35° <0,35° <0,35°
Antennengewinn in dB >33 >33 >33 >33 >33